FAQ

Welcher christlichen Richtung gehören wir an?

Die christliche Gemeinde Erolzheim gehört keiner Konfession noch Denomination an. Wir sind auch keine Sekte, die irgendwelche Sonderlehren vertritt oder exklusive Ansprüche hat. Wir verstehen uns als christliche Gemeinde gemäß der Lehre und den Vorbildern aus dem Neuen Testament, so wie wir viele örtliche Gemeinden in der Apostelgeschichte und den Briefen und Schriften des Neuen Testaments finden. Sie werden einfach als Gemeinden nach der Stadt und dem Ort benannt, wo sie sich befinden. Sie bestehen aus all denen, die sich zu dem Herrn Jesus bekennen und sich zu ihm hin versammeln, und sich zu den fundamentalen Wahrheiten des christlichen Glaubens bekennen (siehe Was wir glauben).

Wie finanziert sich die Gemeinde?

Die Gemeinde erhebt keine Mitgliedsbeiträge, noch gibt es irgendwelche Verpflichtungen, Geld zu geben. Allein durch freiwillige Spenden werden laufende Unkosten gedeckt und verschiedene Aktivitäten, Projekte, Personen und Werke unterstützt, die in einem Zusammenhang mit unserem Glauben an den Herrn Jesus und dem Tun dessen stehen, was er denen aufgetragen hat, die ihn lieben und ihm folgen. Damit alles seine Ordnung hat, wurde ein Verein mit Sitz in Erolzheim gegründet, über den auch alles Finanzielle abgewickelt wird.

Deine Frage ist nicht dabei?

Dann schreib uns doch einfach… info[at*]cg-erolzheim.de